GUCCI Familie

Exipure

GUCCI – FAMILIE MIT TIEFEN ABGRÜNDEN

GUCCI Familie, Die Geschichte der Gucci-Familie ist jetzt im Kino. “House of Gucci” wird als amerikanischer Detektivfilm präsentiert. Lady Gaga spielt Patricia Reggiani im Film, die den Mord an ihrem Ex-mann Mauricio Gucci anordnet, dem ein berühmtes Modehaus gehört.

GUCCI Familie

Patrizia Reggiani hat nur ein Ziel: die Oberklasse der mailändischen Gesellschaft zu werden. Als sie den Studenten Maurizio Gucci auf einer Party traf, konnte sie den Sohn eines der beiden Eigentümer des Unternehmens heiraten. Patrizias Einfluss in der Modewelt hat mit der Zeit zugenommen.

Die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens ist jedoch holprig. Der Streit und die Uneinigkeit herrschen über das Familienunternehmen. Maurizio beginnt eine Beziehung mit einem alten Kindheitsliebhaber und Patricia wird von Eifersucht und Eifersucht angetrieben. Sie wollte sich nicht scheiden lassen. Sie überließ die Negativität der Wahrsagerin. Am Ende hat sie den Mord an Maurizio angeordnet. Ein paar Schüsse später erschoss er Maurizio Gucci auf der Straße vor dem Sitz des Nähhauses.

Exipure

Die Gucci-Familie reagiert auf den Film

Aber die Polizei in Mailand hat den Fall schnell gelöst. Letztendlich wurde jeder, der am Mord beteiligt war, zu lebenslanger Haft verurteilt. Patricia Reggiani sitzt seit 16 Jahren hinter Gittern.

GUCCI Familie
GUCCI Familie

Patrizia Gucci, eine Cousine 2. Grades, Gab an Namen der Familie Gucci zu sprechen, sie beanstandete, der Film in der privaten Identität der Familie eingreife.” Sie stehlen die Familienidentität für Profitzwecke, um das Einkommen des Hollywood-Systems zu steigern… Unsere Familie hat eine Identität, eine intime Beziehung. Wir können über alles reden, aber es gibt Grenzen, die wir nicht überschreiten können.”

Nach der Premiere des Films drohten die Erben der Familie Gucci, den Film zu verklagen.

Die Tochter des Gründers enthüllt das Drama über die Familie Gucci

Die uneheliche Tochter der legendären Gründerin der Firma, Patricia Gucci, enthüllte zuvor ihre Rolle im Familiendrama der Gucci in einem Buch.
Das Buch von Patricia Gucci ermöglicht es uns, die Besonderheiten der berühmten Modemarke zu entdecken. Ein beispielloses generationenübergreifendes Familiendrama brachte die Modeindustrie in den 1980er Jahren an den Rand des Zusammenbruchs.

GUCCI Familie
GUCCI Familie

Es heißt, der schlimmste Verrat wird von Verwandten begangen. Aber Patricia Gucci hat das Herz des Films über die Gucci-Familie brillant eingefangen.

Der Sohn des Gründers der Firma, Aldo Gucci, bringt seinen Vater vor die US-Justiz. Dann wurde er wegen Steuerhinterziehung verhaftet. Son Paolos Motiv war angeblich Rache. Er fühlte sich, als hätte sein Vater ihn arbeitslos gemacht.

Die Geschichte der Gucci Familie und die Bamboo Bag

Der typische Aufstieg von Gucci begann in einer kleinen Lederwerkstatt in Florenz. Verkäufer Guccio Gucci eröffnete 1921 seinen Laden. Guccios ältester Sohn, Aldo Gucci, wurde bald ein erfolgreicher Geschäftsmann.

Aus einem Billiggeschäft ist ein führendes Unternehmen geworden, das Luxusgüter mit einer Markenidentität herstellt. Es wurde mit “harter Arbeit, Vision und Entschlossenheit” geschaffen, wie Patricia Gucci es ausdrückte. Der erste Bestseller stellte sich als Gucci’s legendärer “Bamboo Bag” mit Bambusgriff heraus. Er wurde 1947 aus Notwendigkeit geschaffen.

GUCCI Familie
gucci-familie

Da Rohstoffe knapp sind, wird Bambus eingesetzt. In den 1950er und 1960er Jahren expandierte das Unternehmen um die ganze Welt.
Die Marke Gucci ist zu einem Synonym für Luxus-Handtaschen und Luxuslederwaren geworden. Das verflochtene “G”, die Initialen von Gründer Guccio Gucci, sind zu einem Symbol für Luxus und Gesellschaft geworden.

Schnelles Herunterfahren des Modeunternehmens

Aber dann geschah ein Wunder. Bewaffnete Polizisten der italienischen Finanzpolizei versuchen, Maurizio, den Enkel von Aldo Gucci, in Mailand festzunehmen. Aber ein korrupter Beamter warnte ihn, er könne rechtzeitig in die Schweiz fliehen. Paolo nahm Rache an Maurizio, indem er die Steuerbehörde über den Kauf des 60 Jahre alten Creole informierte, dem größten Segelboot aus Holz, das je gebaut wurde. Paolo bezahlte es mit einer “illegalen Geldquelle”.

GUCCI Familie

Nach Angaben des Wissenschaftlers verzeichnete Gucci 1991 einen Verlust in Millionenhöhe.

Exipure